Über mich

Ich habe Tourismus und Wirtschaft studiert und tolle Erfahrungen gemacht in vielen Büros verschiedener Länder. Ich habe mit Erfolg Gäste betreut und unzählige Veranstaltungen organisiert. Aber etwas hat mir immer gefehlt.

Vor ein paar Jahren habe ich mich entschlossen, auf mein Bauchgefühl zu hören und das zu tun, was mich wirklich glücklich macht: Mit Hunden zu arbeiten.

Durch Zufall bin ich zuerst auf die Hundephysiotherapie aufmerksam geworden und beschloss, mich darin ausbilden zu lassen. Dabei entdeckte ich, wie viel Spaß es mir macht, Hunden zu helfen, sich wohl zu fühlen. Da die Fellpflege ein weiterer wichtiger Punkt in der Hundegesundheit ist, habe ich beschlossen, beides miteinander zu verbinden und einen Hundesalon mit Hundephysiotherapie zu eröffnen. 

Meine Ausbildung zum Hundefriseur habe ich in Rosenheim abgeschlossen und bilde mich stetig fort, um Ihre Lieblinge bei mir im Salon fachgerecht und hübsch zu pflegen. Meine Stärken liegen sicherlich in meiner Ruhe und meiner Geduld, die ich an den Hund übertrage. 

Momentan bilde ich mich weiterhin fort in der Hundephysiotherapie, daher biete ich zunächst nur Leistungen als Hundefriseurin an – ab Ende 2020 werde ich mich aber auch physiotherapeutisch um Ihren Hund kümmern können. 

Denn mein Ziel ist es, Ihren Hund nicht nur gepflegt sondern auch gesund zu halten, um ihn bis ins hohe Alter zu begleiten.